Heft 46 (23. Jg. 2010): Karl Abraham II - Konflikte, Kritik

« Zurück

Karl Abraham und Wilhelm Fließ

Briefwechsel 1911-1925. Herausgegeben und eingeleitet von
Ludger M. Hermanns und Michael Schröter (S. 86-103)

Zusammenfassung: Karl Abraham unterhielt in Berlin eine fortdauernde Beziehung zu Freuds ehemaligem Freund Wilhelm Fließ, indem er ihm eigene Publikationen schickte, ihm Material zur Periodenlehre zur Verfügung stellte und sich schließlich in seine ärztliche Behandlung begab. Zwölf Briefe, die 1911–1925 zwischen den beiden gewechselt wurden, bezeugen diesen Kontakt; sie werden hier erstmals zusammengeführt und im Original publiziert.

Summary: The correspondence between Karl Abraham and Wilhelm Fließ 1911–1925.
In Berlin, Abraham maintained an ongoing relation with Freud's former friend by sending him some of his own publications as well as material confirming his theory of periodicity, and eventually by choosing him as his doctor. Twelve letters exchanged by the two men attest their contact. They are assembled here and published in the original German for the first time.

Schlagworte: Abraham, Karl; Fließ, Wilhelm

Backlink